Home
Rechtsanwältin Gabl
Kapitalanlagerecht
weitere Tätigkeit
Steuerrecht
Zivilrecht
Schuldrechtsreform
Mietrecht
Schadensersatzrecht
Erbrecht
Familienrecht
Gesellschaftsrecht
Straßenverkehrsrecht
Arbeitsrecht
Presse
News
Gebühren
Mandatsübernahme
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
Datenschutz

 

Familienrecht

 

Im Zeitpunkt der Eheschließung denkt man leider oft nicht daran, dass die Ehe zu einem späteren Zeitpunkt scheitern könnte . Würde man sich jedoch Gedanken machen, könnte man sich viele Streitigkeiten ersparen. Zur Zeit wird in Deutschland jede 2. Ehe geschieden. Es ist nicht in jedem Fall erforderlich und sinnvoll, einen Ehevertrag zu schließen ; es gibt auch andere Möglichkeiten, um sich in gewissem Maße abzusichern, wie zum Beispiel ein Anfangsvermögens-Verzeichnis. Ein Ehevertrag allerdings muß nicht immer für einen Partner nachteilig sein. Aufgrund der Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten findet sich fast für jedes Paar eine interessengerechte Lösung.